Internet auf dem Land

In Zeiten von LTE, dem neuen UMTS Standart die beste Wahl für schnelle Internetverbindung!

fsdf

dsf

 

 

 

 

 

Internet auf dem Land

 

Mit LTE-Advanced werden Verbraucher zwischen verschiedenen Geschwindigkeiten in der Datenübertragung aussuchen und auswählen können. Gleichzeitig ist jetzt schon klar, dass der Bereich, der sich am Rand der Funkzellen befindet und über erhebliche Übertragungsprobleme der Funkzellen klagt, deutlich verbessert werden soll. Dafür wird als zeitliche Umsetzungsgrenze das Jahr 2014 genannt. Die international maßgebende Einrichtung, die ITU (International Telecommunication Union) hat dem neuen Standard die Bezeichnung LTE Advanced, also „LTE erweitert“, gegeben. Somit soll auch sprachlich darauf hingewiesen werden, dass dieser neue Standard, LTE Advanced, die Nachfolge des Mobilfunkstandards LTE ant

Wer ländlich lebt, dort wo DSL nicht verfügbar ist oder dem die Leitung nicht schnell genug ist, der sollte sichmal über LTE schlau machen. Das ist noch recht neu und der nächste Standart nach UMTS - dabei jedoch wesentlich schneller und stabil. Es sind bis zu 50 Mbit/s möglich und es ist keine Kabelverlegung oder ähnliches notwendig.

Bekannte von mir brauchten auch Internet auf dem Land und haben den Umzug gerade hinter sich, daher wollte ich diesen guten Tipp weitergeben. Bei uns gabs jedenfalls nix zu meckern ;) Hier noch die Anbieterseite wer Interesse hat http://www.internet-auf-dem-land.org

 



Sie sind Besucher Nr.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!